Deutschkurse anmelden

Das Programm „Deutsch-Kurse“ wurde bis 30. Juni 2023 verlängert.
Die Anmeldung der Deutschkurse erfolgt ausschließlich über das unten aufgeführte Online-Formular.

Meldungen sind fortlaufend bis 30. Mai 2023 möglich. Eine Schule kann im Förderzeitraum auch mehrmals Kurse anmelden.
Für Kurse, die vom 22. November 2022 bis zum 15. Februar 2023 angemeldet werden, erhalten die Schulen bis zum 28. Februar 2023 das Budget von 300 Euro pro Kurs auf das bei der Jugend­stiftung bekannte Konto der Schule ausgezahlt. Für Kurse, die im Zeit­raum vom 16. Februar bis 31. März 2023 gemeldet werden, erfolgt die Auszahlung der Gelder bis zum 15. April 2023. Ein weiterer Auszahlungstermin für Meldungen im Zeitraum vom 1. April bis 30. Mai 2023 erfolgt bis zum 15. Juni 2023.

Schulen, die bis 15.11.2022 bereits Kurse über dieses Programm angemeldet haben, müssen der Jugendstiftung bis Ende Dezember 2022 unaufgefordert die Kursbestätigung als Nachweis für die ordnungsgemäße Mittelverwendung schicken. Das Formular dazu finden Sie im Bereich Formulare Deutschkurse.








    Unsere Schule beantragt zum ersten Mal Deutsch-Kurse (Pflichtfeld) JaNein

    Es können nur Kurse bewilligt werden, für die bereits die Kursleitung und die voraussichtliche TN-Zahl feststehen. Die Kurse müssen innerhalb der nächsten drei Monate umgesetzt werden. Beantragungen von weiteren Kursen sind jederzeit möglich. Der Förderzeitraum endet zum 30.06.2023.
    Bitte machen Sie nachfolgend Angaben zu den geplanten Kursen. Bei mehreren Kursen wählen Sie bitte eine fortlaufende Nummerierung zur eindeutigen Zuordnung der Kurse. Bsp.: Kurs 1: Kursleitung Frau Müller, 8 TN