Für Kommunen

In zahlreichen Familien sind beide Elternteile berufstätig und darauf angewiesen, dass ihre Kinder auch am Nachmittag zuverlässige und qualifizierte Betreuung erhalten.
Das Jugendbegleiter-Programm des Landes Baden-Württemberg realisiert außerunterrichtliche Bildungs- und Betreuungsangebote an Schulen und ist damit ein wichtiger Beitrag zur ganztägigen Förderung von Kindern und Jugendlichen in einer Kommune.

 

Rolle der Kommunen im Jugendbegleiter-Programm

Mit der Unterzeichnung der Rahmenvereinbarung des Jugendbegleiter-Programms haben auch die kommunalen Landesverbände ihre Unterstützung des Programms ausgesprochen. Als Schulträger haben Sie verschiedene Möglichkeiten, sich ins Jugendbegleiter-Programm einzubringen. Neben praktischer Unterstützung bei der Koordination, Planung und Abrechnung des Programms ist auch eine finanzielle Bezuschussung des Programms durch die Kommunen möglich. Informationen dazu finden Sie auf den folgenden Seiten.

 

Landesweite Daten: Die Evaluation aller Schulen

Die Auswertung aller Programm-Schulen kann für jeden Landkreis in Baden-Württemberg detailliert eingesehen werden. Die Evaluation aus dem Schuljahr 2016/2017 können Sie sich hier anschauen >>>